Haus für junge Kunst, 39104 Magdeburg, Thiemstraße 20, Leitung: Detlef Gralka, Tel/Fax: (049) 391 400 36 77, Mail: thiem20-ms@t-online.de
VERANSTALTUNGEN
PROJEKTE
BIG BAND
STUDIO
UNTERRICHT
GESCHICHTE
KONTAKT
LINKS
UNSERE BESTEN
Trommeln im Thiem


Leitung: Olaf Scholtz


Das Projekt Trom­meln im Thiem ist ein Unterrichtsangebot für Kinder von 6 bis 9 Jahren. In diesem Elementarunterricht werden rhythmische, spieltechnische und instrumentale Grundlagen für das Spiel auf Perkussionsinstrumenten (Schlagwerk) gelegt.

Die Entwicklung und Erweiterung rhythmischer Muster und Bausteine ist ebenso Ziel des gemein­samen Spiels wie das Training von Koordination und die Entwicklung rhythmisch-kreativer Fähigkeiten, um auf diesem Weg Klangerlebnisse für die Gruppe zu schaffen.

Spielerisch wird eine elementare Noten und Rhythmuslehre vermittelt, um darauf nach Möglichkeit im späteren Spiel– und Lernprozess aufbauen zu können.
Entsprechend den vari­ieren­den Instru­menten wer­den diverse Spiel­tech­niken erlernt.

Der Unterricht findet wöchentlich in einer Unterrichtsstunde von 45 Minuten statt. Ein Übergang in den instru­men­talen Einzelun­ter­richt ist im Anschluss an das Pro­jekts auf Antrag möglich.